arrowautomotivebreadcrumbs-arrowbutton_arrowclose_modal_windowconfiguratordownloadfacebook-footerfacebookgoogleplus-footergoogleplushomeindustria-alimentareindustria-biomedicaleindustria-chimicaindustria-legnoinfolanguagelistmacchine-specialimarkerpackagingpage-nav-arrow--leftpage-nav-arrow--rightpinterestrow-listsaldaturasearchslider-arrow--leftslider-arrow--righttessiletwitter-footertwitteruseryoutube-footer

3/2-ELEKTROVENTILE MIT DIREKTSTEUERUNG - BAUREIHE BE

Die ATEX-Ventile von Vesta berücksichtigen alle Sicherheitsvorschriften, die in der Richtlinie 94/9/EG vorgesehen sind, um ein mechanisches Entzündungsrisiko in potentiell explosiven Atmosphären der Kategorie II2GD und II 3GD zu vermeiden. Dieses Ergebnis ist der sorgfältigen Auswahl der Materialien und technischen Lösungen in der Planungsphase zu verdanken, durch die Funkenflug, aufgestaute elektrostatische Ladungen, Erhitzung aufgrund von Reibung oder Abrieb usw. vermieden werden. Die Ventile ATEX gewährleisten eine gute Erdung all ihrer Teile dank der Alodine-Behandlung auf dem Gehäuse und den Kappen, die die elektrische Leitfähigkeit und den Schutz vor schädigenden Einflüssen ermöglichen.  

 

ausgewählte Eigenschaften

Top