arrowautomotivebreadcrumbs-arrowbutton_arrowclose_modal_windowconfiguratordownloadfacebook-footerfacebookgoogleplus-footergoogleplushomeindustria-alimentareindustria-biomedicaleindustria-chimicaindustria-legnoinfolanguagelistmacchine-specialimarkerpackagingpage-nav-arrow--leftpage-nav-arrow--rightpinterestrow-listsaldaturasearchslider-arrow--leftslider-arrow--righttessiletwitter-footertwitteruseryoutube-footer

Mehrpoliges Anschlusssystem 4HF Netlogic

Der Input-/ Output-Knoten 4HF-Netlogic von Vesta dient als Slave, der in ein Feldbus-Netz integriert wird. In seiner leistungsstärksten Konfiguration umfasst er eine Insel 4HF als Anfangsmodul mit einem integrierten Prozessor und höchstens 6 Inseln 4HF als Erweiterung mit maximal 16 Ausgangs-Sammelsteckern für die Aufnahme digitaler Signale im Feld und eventuelle Sammelstecker für die Übertragung der digitalen Steuersignale über Distanz im Feld. Die integrierte Lösung ist sehr kompakt und flexibel und erlaubt die bestmögliche Nutzung der Leistungsfähigkeit des Slave dank der Erweiterungsbatterien und der Sammelstecker für In- und Output.    

 

 

Top