arrowautomotivebreadcrumbs-arrowbutton_arrowclose_modal_windowconfiguratordownloadfacebook-footerfacebookgoogleplus-footergoogleplushomeindustria-alimentareindustria-biomedicaleindustria-chimicaindustria-legnoinfolanguagelistmacchine-specialimarkerpackagingpage-nav-arrow--leftpage-nav-arrow--rightpinterestrow-listsaldaturasearchslider-arrow--leftslider-arrow--righttessiletwitter-footertwitteruseryoutube-footer

Textilindustrie

Einfach gemachte Komplexität 

Die Anlagen und Maschinen der Textilindustrie stellen eine große und anregende Herausforderung für uns dar. Seit der Entstehung unserer Firma hat die Textilbranche in unserem Geschäft stets eine große Bedeutung gespielt.

Eines der erfolgreichsten Textilunternehmen in Nordeuropa gehört zu unseren zufriedenen Kunden, verwendet seit über 15 Jahren die von Vesta gebauten Rahmen und kann ein ständiges Wachstum verzeichnen; wir schufen unter anderem Anlagen zum Färben der Stoffe, deren Kontrollsysteme Hunderte von Elektroventilen enthalten, die der Steuerung der Prozessventile auf dem Bedienpult dienen; wir haben Druckmaschinen geliefert, die mit Spezialzylindern bei hoher Zyklusgeschwindigkeit 24 Stunden täglich im Einsatz sind.         

Die besonderen Konstruktionsmerkmale, die angewandten technischen Lösungen und verwendeten Materialien gewährleisten eine lange Lebensdauer und eine optimale Funktionsweise des Zylinders. Die Bauweise mit „Einschraubköpfen” erlaubt die Sichtprüfung und Durchführung von Wartungsarbeiten.   

Kurzhubzylinder mit Stange aus Edelstahl, profiliertem Mantel in anodisiertem Aluminium. Verfügbar auch in der Version mit Zugstangen.

Die Miniventile und Elektroventile der Serie K funktionieren nach dem Prinzip des Ausgleichsbehälters und haben einen sehr geringen Platzbedarf, sodass sie in Kompaktbatterien eingebaut werden können. 

Top